Sonntag, 15. Oktober 2017

Vorher-Nachher-Vergleich Mauer

Hier haben wir für sie einen schönen Vorher-Nachher-Vergleich einer stark in die Jahre gekommenen Mauer, die abgerissen und durch eine Bruchsteinmauer ersetzt wurde.
Vorher:
Nachher:
 

Samstag, 15. Juli 2017

Montag, 10. Juli 2017

Und Tschüss Buchsbaumzünsler

Heute kommt einmal ein für diesen Blog eher ungewöhnlicher Post.

Wie bei vielen anderen Gartenbesitzern auch hatte es der Buchsbaumzünsler auf unseren Buchsbaumbestand abgesehen. Der Kinder wegen wollte ich da keinesfalls mit Chemie ran und habe einfach etwas ausprobiert, was auch promt funktionierte.

Das Geheimnis ist so simpel wie günstig: Backpulver!

Einfach den Baum nass machen, damit das Backpulver hält, die Äste etwas auseinanderdrücken und das Pulver mit der Hand tief in den Baum streuen.

Nach der ersten Behandlung wurde es schon nicht mehr schlimmer. Nach der zweiten -ein paar Tage später - hatte der Baum sich bereits erholt und die dritte war nur zur Vorsicht.

Hier ein Bäumchen direkt nach der dritten Behandlung:



Mittwoch, 5. Juli 2017

Shabby Chic

Hier haben wir einen gar nicht so ungewöhnlichen Kundenwunsch umgesetzt.
In ein altes Gebäude sollte eine Fensteröffnung gebrochen und ein altes Fenster eingebaut werden mit dem Ziel, dass es hinterher aussieht, als sei es schon seit jeher so gewesen.



Ergebnis wie gewünscht: Als wäre es nie anders gewesen. Als der Putz trocken war, war kein Unterschied mehr zu sehen.

Freitag, 9. Juni 2017

Trockenmauer um einen Baum

Hier sehen sie, wie ein Baum mit einer Trockenmauer umgeben wurde. Darunter wurde ein zusätzlicher schattiger Platz für gemütliche Stunden mit Freunden gewonnen.





Mittwoch, 17. Mai 2017

Umgestaltung und Raumnutzung vor der Haustür

Vorher:
Die Betontreppe war nicht gerade ein Hingucker, außerdem fehlte es an Raum für Fahrräder u.s.w

Die Treppe wurde abgerissen...


... und durch einen Anbau ersetzt

Nachher:
Der unbefestigte Hang wurde zu einem bequemen Weg mit niedrigen Stufen ausgebaut - so lassen sich die Räder einfach in den neuen Anbau schieben.